© Ebba D. Drolshagen
© Ebba D. Drolshagen
© Ebba D. Drolshagen
© Ebba D. Drolshagen
© Ebba D. Drolshagen
© Ebba D. Drolshagen

Aktuelles:

Besprechung von Juno Dawson: Meat Market – Schöner Schein, Carlsen 2020, (meine Übersetzung aus dem Englischen war nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2021, Kategorie: Sonderpreis Neue Talente Übersetzung)

in WDR 5 Scala Bücher vom 26.10.2021. Eine Rezension von Jana Magdanz.

 

Mehr dazu auch hier im Interview mit TraLaLit, Magazin für übersetzte Literatur.

 

 Ausbildung:

  • Diplomstudiengang Literaturübersetzen an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Fortbildung:

  • „Literature Ireland Summer Translation Workshop“ mit Peter Torberg und Christa Schuenke, eine Veranstaltung von Literature Ireland (2021)
  • „Queer in translation, Übersetzungswerkstatt“ mit Charlotte Bomy und Lisa Wegener, eine Veranstaltung von Drama Panorama (2021)
  • „Der immanente Maßstab. Interpretationsseminar für Übersetzer*innen“ mit Karen Nölle und Christiane Schmidt, eine Veranstaltung des DÜF (2019)
  • „Lachen - Übersetzen - Lachen“ im L’arc Romainmôtier mit Ulrich Blumenbach und Marion Graf, eine Veranstaltung von UNIL / CTL (2014)
  • Stipendiatin im Rahmen des Georges-Arthur-Goldschmidt-Programms mit den Mentoren Frank Heibert und Yasmin Hoffmann (2014)
  • Jahrestagung des VdÜ in Wolfenbüttel (jährlich seit 2013)
  • Internationale Fachkonferenz des Bundesverbandes der Dolmetscher und Übersetzer e. V. (BDÜ) in Berlin (2012)
  • mehrere übersetzungspraktische Seminare am Europäischen Übersetzer-Kollegium in Straelen

  Arbeit und Projekte in den Bereichen Sprache und Übersetzung:

Lehre:

  • Leitung des KUBUS-Workshops: Schnupperkurs Literaturübersetzen (Englisch – Deutsch) an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf im Wintersemester 2017/2018
  • Berufsvorstellung im Rahmen des KUBUS-Praxisfelderseminars an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf im Sommersemester 2017

Lesungen und Vorträge:

  • (U. a.) Ein Zimmer für sich allein bei der vom Literaturbüro NRW organisierten Langen Nacht der Düsseldorfer Literatur – Düsseldorfer WOrte 2020
  • Clean beim Lesefest auf der Jahrestagung des VdÜ 2019
  • Auftaktpräsentation beim Düsseldorfer Hieronymustag 2018 (Mitwirkende außerdem: Marion Herbert, Alice Jakubeit, Katharina Meyer, Tobias Rothenbücher und Sabine Schwenk. Moderation: Hanna Fliedner)

Mitgliedschaften / Ehrenamt:

  • Mitglied im VdÜ – Verband deutschsprachiger Übersetzer/innen literarischer und wissenschaftlicher Werke e.V., Bundessparte Übersetzer/innen im Verband deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller (VS) in ver.di
  • Betreuung des Bereichs „Presse“ (Pressematerialien, -newsletter, -mitteilungen) im VdÜ, gemeinsam mit Jennifer Michalski (Übersetzer*innen in den Medien) und Kathrin Hettrich